Jugendwerk für alle - Gemeinde für alle

"In der Stadt - mit der Stadt - für die Stadt"

Gemeinsam wollen wir "unsere" Stadt bauen. Dazu sind wirklich alle eingeladen. Wir freuen uns auf Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior:innen unserer Gemeinde, über Familien und Einzelpersonen, alte Hasen und neue Gesichter von 0 bis 99! Zum Aktionstag am Samstag (inkl. Mittagessen) gibt es auch eine entschleunigte Variante, sodass wirklich jede:r mitmachen kann! Abschluss abends am Lagerfeuer.

28.05.2022 - Aktionstag mit Spielstadt und großem Geländespiel:
Das Programm ist für alle Altersgruppen geeignet, es lässt sich variabel ein- und aussteigen. Für Verpflegung ist gesorgt. Offenes Ende am Lagerfeuer!
Wo? Ev. Waldheim Vaihingen, Waldburgstraße 180
Wann? 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Unkostenbeitrag: Erwachsene 10 €, Kinder (ab 6 Jahre) 5 €, Familien ((Groß-)Eltern(teile) mit Enkel:innen/Kindern) 25 €

29.05.2022 - Gemeindegottesdienst
mit Pfarrer Michael Dürr und Team unter dem Motto "in der Stadt - mit der Stadt - für die Stadt".
Mit anschließendem Mittagessen, für ca. 5 Euro.
Wann? 10:30 Uhr Wo?
Ev. Waldheim Vaihingen, Waldburgstraße 180

Anmeldung erforderlich (bis 14.05.) für beide oder nur einen Tag unter www.ejdv-anmeldung.de/ oder über die Gemeindebüros.


Zeltlager 2022 - We are back again!

Bald ist es wieder so weit!

In der Zeit vom 7-11. Juni 2022 wollen wir wieder mit euch auf den Schotthof fahren. Gemeinsam werdet ihr 4 Nächte in 6-8 Personen-Zelten schlafen. Tagsüber bleibt Zeit zum Staudamm bauen, Feuerholz sammeln und Bändchen knüpfen. Geländespiele, Abenteuer am See und ein riesiges Lagerfeuer gehören natürlich auch dazu.

Ladet eure Freund*innen ein und meldet euch an! Euch erwartet eine spitzen Zeit!

Der Preis mit Vollverpflegung liegt bei 130€ weitere Geschwister 115€. Planungsbedingt ist dies der vorläufige Preis, eine Verringerung des Freizeitpreises ist noch möglich.
Sollte es Probleme bei der Finanzierung geben wenden Sie sich bitte direkt an uns, wir haben bisher immer eine Lösung gefunden.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Zeltlager Leitung 2022 + Team

PS: Weitere Infos und Anmeldung wie immer unter www.ejdv-anmeldung.de


Burgfreizeit 2022

Anmeldung möglich! Jetzt auch bis 13 Jahre!

(Durchführung der Freizeit entsprechend den jeweils Coronabestimmungen)

Wir wollen uns in den Osterferien endlich wieder 4 Tage ins finstere Mittelalter und in die Zeit der mächtigen Burgen, tapferen Ritter, Prinzessinnen und feuerspeienden Drachen begeben. Dazu beziehen wir unser rustikales Quartier diesmal im Freizeitheim Erkenbrechtsweiler.

Da sich die Osterferienzeiten verschoben haben, hat auch die Burgfreizeit einen neuen Termin: Los geht es am Dienstag, den 19.04.2022 bis Freitag, den 22.04.2022

Weitere Informationen und Anmeldung über unser Anmelde-Portal - www.ejdv-anmeldung.de


Friedensgebet für die Ukraine

Ökumenisches Friedensgebet:
Freitags um 18 Uhr - Stadtkirche Vaihingen

Evangelische Stadtkirche Stuttgart-Vaihingen (Pfarrhausstraße 14, 70563 Stuttgart)

Verantwortet von den Kirchen im Stadtbezirk Vaihingen.

Außerdem begehen wir eine Friedensstunde, montags 13 -14 Uhr, am Ökumenischen Zentrum, Allmandring 6, im Freien, bis Ostern.

 


12+ Wochenende - neuer Termin!

Du hast mal wieder Lust auf einen Städtetrip? Perfekt!

Am 12+ Wochenende steigen wir gemeinsam in die S-Bahn und entdecken die nächste Großstadt: Stuttgart.
Am 25.3 und 26.3  geht's kreuz und quer durch die Stadt. Auf dem Plan steht keine klassische Sight-Seeing-Tour, sondern ein großes Abenteuer: Wir lösen Rätsel, suchen Mr. X und entdecken Stuttgarts unbekannte Ecken!

Die Reiseleitung stellt die Organisation & größten Programm-Punkte. Daneben lassen wir viel Raum, um deine eigenen Ideen umzusetzen: Wir kochen & planen Programmpunkte gemeinsam. Du gestaltest unsere Freizeit mit & kannst schon mal reinschnuppern, was es heißt Mitarbeiter*in zu sein!

Mitkommen kann jede*r zwischen 13-16 Jahren!

Mehr Infos und Anmeldung bald unter: www.ejdv-anmeldung.de

 


ORANGENAKTION am 20.11.2021

Auch dieses Jahr wollen wir mit unseren Jugendwerken am 20.11. Teil der Orangenaktion sein! Dafür benötigen wir Ihre Hilfe!
Traditionell wurde beim FORUM der Evangelischen Jugend Stuttgart von vielen ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden über ein Spendenprojekt des ejw-Weltdienst abgestimmt, welches wir mit Ihrer Hilfe unterstützen wollen. Wir sammeln Spenden und Sie erhalten für einen Euro Spende als Dank eine unbehandelte Bio-Orange! :)

Da wir im letzten Jahr sehr gute Erfahrungen mit der Möglichkeit zur Orangen-Bestellung gemacht haben, besteht wieder die Möglichkeit Orangen vorzubestellen, gerne auch gesammelt für Sie und Ihre Nachbar*innen. Wir packen dann Kisten und Tüten, die Sie am gewählten Ort abholen können. Bei Bedarf ist auch eine Lieferung möglich (Postleitzahlengebiet 70563, 70569, 70565). HIER geht´s zur Bestellung

Nun noch ein paar Informationen zum Spendenprojekt:
Schulunterricht für Kinder in Gabarona/Khartoum - Sudan

Mit dem Erlös der diesjährigen Orangenaktion unterstützen wir das Projekt „Schulunterricht für Kinder in Gabarona/Engaz“ im Sudan. Jeden Morgen machen sich rund 500 Schüler*innen aus Engaz auf den Weg in die YMCA-Schule. Aktuell werden sie dort von 16 Lehrkräften und einem Koch erwartet. Die Schüler*innen drängen sich in die kleinen Klassenräume. Wer keinen Platz hat, schreibt auf dem Schoß. Der YMCA verbessert die Schule, wann immer sich eine Gelegenheit dazu bietet. Damit kein Kind hungern muss, wird für alle eine tägliche Mahlzeit ermöglicht. Der YMCA hat nicht nur die Kinder selbst, sondern auch deren ganze Familie im Blick. Für Frauen finden an den Abenden gut besuchte Alphabetisierungskurse statt. Das Interesse an den Schulen ist groß. Neues Land muss gekauft, weitere Klassenräume eingerichtet und Latrinen gebaut werden. Wir, als Evangelische Jugend Stuttgart, haben dieses Projekt vor sieben Jahren schon einmal finanziell unterstützt und freuen uns, wie sich diese Arbeit weiterentwickelt. Gerne möchten wir mit unserer diesjährigen Sammelaktion dazu beitragen, dass diese wichtige Arbeit weiter geht. Detailliertere Informationen zum Projekt bekommen Sie beim ejw-Weltdienst

Mit Ihrer Spende unterstützen wir diese wichtige Arbeit. Für unsere Kinder- und Jugendgruppen ist es immer ein besonderes Erlebnis, diese Unterstützung zu ermöglichen. So konnten wir in den vergangenen Jahren bereits viel Gutes erwirken und bewirken. Wir bedanken uns für Ihre Spende!


JUNGSCHAR :)

Wir starten durch… fehlst nur noch DU!
Ab dem 30.September wollen wir mit euch jeden Donnerstag (außer an schulfreien Tagen) spielen, toben, basteln und kleine oder große Abenteuer erleben! Dazu eingeladen sind alle Grundschulkinder, zwischen 7 und 10 Jahren. Treffen werden wir uns immer zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr!

Bis zum Ende der Waldheim-Saison treffen wir uns im Waldheim Vaihingen. Von November bis Ostern ziehen wir in ein Gemeindehaus um, Infos dazu folgen dann noch.

Unsere Jungschar wird überwiegend draußen stattfinden, achtet deshalb bitte darauf, euch Wald- und Wetterfest anzuziehen und bringt eine Trinkflasche mit!

Damit wir unser Programm besser planen können & die Kontaktnachverfolgung leichter wird, ist es wichtig, dass ihr euch zur Jungschar einmal anmeldet (www.ejdv-anmeldung.de). Natürlich könnt Ihr auch zu einem späteren Termin einsteigen, gebt uns davor bitte trotzdem bescheid. Über die Zeit wollen wir zu einer festen Gruppe zusammenwachsen – wir würden uns also freuen, euch regelmäßig zu sehen! Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr mal nicht kommen könnt.

Aktuell erwarten wir noch die neue Corona-Verordnung für die Kinder- und Jugendarbeit und informieren, sobald sich etwas ändern sollte. Stand jetzt können wir loslegen!

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Luna, Luisa und Lisa


Das FORUM

Das FORUM ist unsere zentrale Veranstaltung für Jugendliche, junge Erwachsene und alle Interessierten, die mit der Evangelischen Jugend Stuttgart verbunden sind*. Das Event verbindet Informatives mit spannenden Themen und DU hast die Möglichkeit, Dich auszutauschen, Dich direkt zu beteiligen und Teil des großen Ganzen zu sein. Denn das FORUM ist eines der wichtigsten Organe der Evangelischen Jugend Stuttgart:

Die Teilnehmenden des FORUMs wählen aus ihrer Mitte heraus bis zu 12 Ehrenamtliche, die gemeinsam mit der hauptamtlichen Geschäftsleitung, dem/der Jugendpfarrer*in, der Vertreter*in der Hauptamtlichen und einem/einer Vertreter*in aus dem Kirchenkreis den Geschäftsführenden Ausschuss (GA) bilden. Weitere Informationen zum GA findest Du hier: GESCHÄFTSFÜHRENDER AUSSCHUSS

Weiterhin werden beim FORUM Arbeitskreise gebildet, die über das Jahr themenorientiert arbeiten.

In drei Sessions wirst Du am Samstag, 9. Oktober 2021 ab 13:30 Uhr digital Menschen erleben, die es juckt, was morgen ist! Welche Aussichten habe ich als Mensch und in einem Leben mit Gott? Was bewegt uns politisch? Was interessiert DICH und was ist Deine Meinung? Denn beim FORUM wird es auch um DICH gehen, denn Du leistest über das Jahr hinweg wichtige und wertvolle, ehrenamtliche Arbeit für Kinder, Jugendliche, Gemeinden und die Stadt. Dafür sagen wir auch mit und beim FORUM 2021 danke!


EJUS startet durch!

 

Wir sind dabei, uns zu sammeln und unser Präsenz-Programm langsam wieder hochzufahren.
Nach den Sommerferien wollen wir dann auch wieder mit Jungscharen und weiteren angeboten durchstarten!
Entsprechende Informationen folgen!
Hier geht´s zu den aktuellen Angeboten und der Anmeldung!


Kinder-Theater-Tage 2021

Du bist gerne kreativ und neugierig, was auf einer Theaterbühne alles passieren kann? Du hast Spaß am Basteln, Bauen und Entwerfen oder interessierst Dich dafür, wie ein Mischpult funktioniert und man einen Scheinwerfer verkabelt? Und Du gehst in die 3.–7. Klasse? - Dann bist Du genau richtig bei unseren Kinder-Theater-Tagen!
Von Montag, 30. August bis Samstag, 4. September 2021, jeweils von 9:30 bis 16:30 Uhr in der Laurentiuskirche Rohr (Reinbeckstr. 8).

Achtklässler:innen können als »Spezis« dabei sein (begrenzte Platzanzahl).

Anmeldung HIER

Gemeinsam wollen wir mit Euch Theaterspielen, Musik machen, Bühnenbilder bauen, Kostüme entwerfen und für das passende Licht und den richtigen Ton sorgen. Dazu gibt’s ein leckeres Mittagessen und jede Menge Spaß. Nach Möglichkeit präsentieren wir in einer kleinen Aufführung am Samstagnachmittag, was wir die Woche über erarbeitet haben.

Die Teilnahmeplätze sind in diesem Jahr entsprechend der geltenden Verordnungen begrenzt. Zur Teilnahme ist ein aktueller negativer Corona-Test, ein vollständiger Impf- oder Genesenen-Nachweis erforderlich. Genaue Informationen zum Ablauf und den Regelungen erhalten alle Angemeldeten kurz vor der Theater-Woche.

Kostenbeitrag von 70,00 Euro bitte bar zur Veranstaltung mitbringen!
Der Teilnehmerbeitrag kann in besonderen Fällen nach Rücksprache mit Pfarrer Thomas Rumpf (Helblingstraße 4, Telefon: 74 33 69) ganz oder teilweise erlassen werden.

Wir freuen uns auf Dich!

Christoph Püngel und Team